Gedächtnistraining

Versuchen Sie sich folgende Geschichten so bildhaft wie möglich vorzustellen:

 

Namen merken: Wie Sie sich meinen Vornamen einprägen können? Stellen Sie sich vor, dass Sie Johannisbeeren in der Hand haben und mich damit bewerfen. Dabei zielen Sie auf meine Brille. Im Gegenzug bewerfe ich Sie ebenfalls mit Johannisbeeren.

 

Reihenfolge merken: Ein Bär isst einen Hamburger. Nachdem er fertig gegessen hat, trinkt er mehrere Fässer Bier und besucht danach eine Faschingsparty, auf der haufenweise Geldscheine auf dem Boden liegen. Dies ist die Reihenfolge der fünf größten deutschen Städte: Berlin (Bär), Hamburg (Hamburger), München (Bier), Köln (Faschingsparty), Frankfurt (Geldscheine)

 

Zahlen merken: Sie stehen auf der Spitze des Eiffelturms und erhalten zu Ihrem 18. Geburtstag einen Schneemann (sieht aus wie die Zahl 8) mit einem Luftballon (wie Zahl 9) in der Hand geschenkt. Im Jahr 1889 wurde der Eiffelturm fertiggestellt.

Dies ist lediglich ein kleiner Ausschnitt, was man alles mit Gedächtnistechniken machen kann. Sie können Johannes Zhou auch für einen Vortrag, Workshop oder Einzelcoaching buchen.